Mini-Salzburg gewinnt Österreichischen Jugendpreis

Herausragende Projekte der außerschulischen Jugendarbeit wurden am 28. November in Wien von Staatssekretärin Claudia Plakolm ausgezeichnet. In der Kategorie „Kommunale Jugendprojekte“ war die Salzburger Kinderstadt einer von drei Preisträger:innen. Es ist großartig, dass so viele Intiativen aktiv für junge Menschen eine Vielfalt an Möglichkeiten anbieten. Wir freuen uns sehr über die Anerkennung und sind gleich noch motivierter für die Planung von Mini-Salzburg 2024! Mehr erfahren