20. September:

Was für ein Spielbussommer

Habt ihr ihn auch gesehen? Mal war der Spielbus im Schwimmbad, mal im Lehener Park, Gailenbachweg usw. Es wurde gebaut, gelesen, gespielt, viel geschwitzt und beim Kinderzirkus kamen so manche Talente zum Vorschein. Das stärkste Mädchen der Welt, ein Zauberer, eine Seilspringerin, Jonglierkünstler, ein fantastischer Zirkusdirektor und viele mehr  haben gezeigt was sie können. Und jetzt freuen wir uns auf einen schönen Spielbusherbst. Fotos  Termine  

 

07. September:

Team, Team, Team

Im Jugendteam in Oberösterreich (Jugendtreffs Lengau + Eggelsberg) suchen wir ab Oktober eine*n neue*n Kolleg*in für 12 Stunden Stellenausschreibung JUT OÖ, im Kindertreff im KOMM ist ab Oktober/November eine Stelle mit 25 Stunden frei  Stellenausschreibung KOMM KIT.  Für alle Jobs wünschen wir uns Mitarbeiter*innen mit Ausbildung, Handwerkszeug und Gespür für die Arbeit mit Kindern bzw. Jugendlichen.

 

04. September:

Das war der Sommer am ASP!

Sommer-Sonne-Abenteuer! In den Sommerferien ging es richtig rund am Abenteuerspielplatz: von A wie Anmalen & Abenteuerküche bis Z wie Zersägen & Zeit am Lehmofen war alles dabei. Wir genossen unser selbstgemachtes Eis nach dem lustigen Wasserrutschen, reparierten unsere Gokarts, veranstalteten einen Sandburgbau-Wettbewerb, pflegten den Garten und schnabulierten unsere leckere Ernte – aber seht selbst auf den Fotos.

 

04. September:

Spielradl Herbst

Es ist wieder soweit… die Spielradlsaison ist ab Montag (10.09.18) wieder eröffnet!
Montags: Abtsdorferstraße  (15:30-18:30 Uhr)
Dienstags: Vinzenz Palotti Platz (15:30-18:30 Uhr)
Mittwochs: Taxhamgasse (15:00-18:00 Uhr)
Donnerstags: Gailenbachweg (15:00-18:00 Uhr)
Freitags: Glanspitz (15:00-18:00 Uhr)
Mit dabei ist unsere Bewegungskiste, Bastelmaterial, Spiele, Bücher und vieles mehr. Kommt vorbei – wir freuen uns auf euch!

 

25. August:

Streusalz Taxham: Graffiti-Aktion

Der Sommer geht langsam zu Ende, bewölkt und nicht zu heiß – das war das perfekte Wetter um eine Sprayaktion zu starten. Die Idee war: Sitzmöbel neu gestalten! Zuerst wurden Schablonen, sogenannte Stencils, zurechtgeschnitten und nach einer kurzen Einschulung ging es mit dem Sprayen los. Nach drei Stunden schauten die Sitzgelegenheiten schon super aus und alle waren erfreut, was man auch aus einfachen Formen wie Kreis, Dreieck und Viereck machen kann. Fortsetzung folgt! Fotos

 

Newsarchiv

 

 

 

sozial_stadtsalzburgklimaaktivbgf_guetesiegel