18. Januar:

Waldausflug – Eislaufen – Fackeln … eine bunte zweite Jahreshälfte!

Der Kinder- und Jugendtreff in der Forellenwegsiedlung blickt mit Freude auf eine bunte zweite Jahreshälfte zurück. Im Wald, beim Eislaufen, dem Grillen, der Fackelwanderung, dem Winterfest und und und… haben wir gemeinsam viel erlebt, viel Neues ausprobiert, viel gelacht. Nun starten wir ins nächste Jahr – schaut doch mal vorbei, wir freuen uns! 🙂

 

 

06. Januar:

Neues Jahr, neues Glück: Wir suchen Mitarbeiter*innen!

Im KOMMunikationszentrum, im JUZ Lehen + mobile Jugendarbeit im Stadtteil und im Projektbüro + Spielbus suchen wir neue Mitarbeiter*innen mit Ausbildung, Handwerkszeug und Gespür für die Arbeit mit Kindern bzw. Jugendlichen Stellenausschreibung

Auch die SPF-Teams im Pinzgau und Pongau brauchen Verstärkung – hier suchen wir ausgebildete Sozialarbeiter*innen mit 30-35 Stunden Stellenausschreibung _SPF.

 

16. November:

Kinderrechtspreis 2018

Am Donnerstag, den 15. November wurde der Kinderrechtspreis bereits zum 7. Mal von der Kija Salzburg, Akzente Salzburg und dem Verein Spektrum vergeben. Im voll gefüllten Publikumssaal des ORF Landesstudios wurde ein spannendes Fest im Zeichen der Kinderrechte gefeiert und neun tolle Projekte ausgezeichnet! Die Gewinnerprojekte findet ihr auf dieser Seite. Und hier gibts Fotos. Zum Thema Kinderrechte gibt es auch eine vom Kinderzentrum Lehen gestaltete Radiosendung.

 

 

15. November:

Streusalz Lehen: Streetsoccer Turnier im Intersparpark

Das Vorrundenspiel in Lehen lockte viele Jugendliche in den Käfig. 4 Teams in  Gruppe A (12-15 Jahren) und 6 Teams in der Gruppe B (16-22 Jahren) hatten sich für das Turnier angemeldet. Das Streusalz-Team aus Nonntal, mit Thomas und Lukas, hat das Turnier mit auf die Beine gestellt und durchs Programm geführt. Hoch motivierte Fußballer  haben mit viel Geschick, Können und Spaß  fair miteinander gespielt.  Die anderen Vorrunden haben im Sportzentrum Mitte und in Liefering stattgefunden.  Beim großen Finale im Volksgarten, werden die Jugendlichen aus Lehen um den Sieg kämpfen. Fotos

 

10. November:

Halloween im KOMM

An Halloween wurde es so richtig furchteinflößend im KOMM! Mit Hilfe von Jugendlichen haben wir ein Gruselkabinett gestaltet. Die von unseren Besucherinnen und Besuchern geschnitzten Kürbisse, Fledermäuse, Vampire und Hexen ließen das KOMM sehr gespenstisch erscheinen. Höhepunkt war die Eröffnung des Gruselkabinetts für klein und groß. Ängstliche Schreie hallten durch das ganze KOMM. Für etwas Beruhigung sorgte Feuerschale mit leckeren Fingerwürstchen und Marshmallows, wo es dann doch noch gemütlich wurde. Fotos

 

Newsarchiv

 

 

 

 

sozial_stadtsalzburgklimaaktivbgf_guetesiegel