01. August:

Forschen und entdecken beim Spielbus

Die letzten Wochen wurde beim Spielbus geforscht und getüftelt. Gemeinsam haben wir Tiere und Pflanzen unter die Lupe genommen, mit Wasser und Farben experimentiert, Lavalampen gebaut und Wasserraketen in den Himmel fliegen lassen. Wie das ausgesehen hat, könnt ihr euch hier anschauen.

 

 

22. Juli:

JETZT macht Ferien

Unsere Schulsozialarbeiter*innen blicken auf ein turbulentes Schuljahr zurück. Zu Beginn starteten wir an 5 neuen Schulstandorten und knüpften an den bestehenden Standorten an Bewährtes an. Durch die Corona Pandemie und die damit verbundenen Schulschließungen mussten rasch andere, kreative Wege gefunden werden die Schüler*innen und Eltern in dieser herausfordernden Zeit des home schoolings zu unterstützen: Beratung und Kontakt online, Care Pakete, Laptops für Familien. Die Vermittlungsfunktion zwischen Schule und Lebenswelt sowie das standort- und sozialraumorientierte Konzept der Schulsozialarbeit kamen voll zum Tragen. Fotos

 

17. Juli:

Aufruhr im Kaninchenstall

Am 10.7. machten wir uns mit neun motivierten Kindern auf den Weg zu einer Kaninchenzüchterin. Wir wollten zwei oder vielleicht drei Kaninchen für unser Projekt am Abenteuerspielplatz aussuchen. Angekommen in den Bergen hinter Abtenau empfingen uns erst einmal zwei Zwergziegen und zwei Hunde – gefühlt wie bei Heidi. Denn unsere Kaninchenzüchterin Sabrina hat auch noch Wachteln, Papageien, Fische, Hühner, Truthähne, Katzen und einen Pool! Wir hatten einen wunderbaren Nachmittag mit tollen neuen Erlebnissen und Erkenntnissen. Fotos

» Weiterlesen …

17. Juli:

Zwei Sozialarbeiter*innen oder Pädagog*in für Kinder- bzw. Jugendarbeit gesucht

Für die mobile Jugendarbeit („Streusalz“) und das JUZ Lehen suchen eine*n neue*n Kolleg*in mit 15 – 20 Wochenstunden, für das KIZ Lehen ist eine Stelle mit 20 – 25 Stunden frei. Wir wünschen uns Mitarbeiter*innen mit (laufender) Ausbildung (FH Soziale Arbeit, Uni (Sozial-)Pädagogik oder vergleichbare Ausbildung), Erfahrung in der offenen Arbeit mit Kindern + Jugendlichen und Know-How in der Organisation von soziokulturellen Aktionen im Stadtteil. Weitere Infos gibts in der Stellenausschreibung Kinderzentrum bzw. Stellenausschreibung Jugendzentrum!

 

14. Juli:

Trefft uns beim Zwischenräume-Festival!

Eine Werkstatt zwischen Technik & Kunst in der Galerie Fünfzigzwanzig, Buckminster-Fuller-Konstruktionen, Straßenkunst, Baustelle, Origami, Spiele und Chillen mitten am Residenzplatz – das sind die Zwischenräume, die wir mit einem soziokulturelles Angebot für Kinder und Familien im Rahmen des Festivals in der Salzburger Altstadt füllen können – wir freuen uns dabei zu sein, ihr trefft uns an allen Veranstaltungstagen von 16. – 31. Juli zwischen 15 – 19 (20) Uhr! Link zur Festival-Site

 

Newsarchiv

 

 

 

 

sozial_stadtsalzburgklimaaktivbgf_guetesiegel