Projektmitarbeiter*innen für Mini-Salzburg

Junger Treffpunkt, erfolgreiches Bildungsprojekt, größter Spielplatz Salzburgs: Die Kinderstadt öffnet 2022 zum 10. Mal ihre Tore und ist ein faszinierendes freizeitpädagogisches Projekt für 7- bis 14-Jährige zu Schulschluss & Ferienbeginn. Dazu brauchen wir Kolleg*innen, die ihre Ideen einbringen & Hände, die mit uns anpacken!

 

Ihre Aufgaben

Betreuung einer Spielstation in der Kinderstadt zwischen 28. Juni – 16. Juli 2022 (Di – Sa, Arbeitszeit ca. 9 – 19 Uhr) + Teamtag: 15. Mai, 10 – 17 Uhr

Ihr Profil

  • (laufende pädagogische) Ausbildung an der FH, Uni, Mozarteum, PH oder Vergleichbares
  • Expertenwissen in Handwerk/Technik, Bühne, Medienbereich, Zirkus, MINT von Vorteil
  • Erfahrung in der (offenen) Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Spaß am Umsetzen von Ideen, Gestalten von Projekten und animativen Spielsituationen
  • Gute Laune, Engagement, Aktivität & Begeisterungsfähigkeit, Belastbarkeit
  • Lust am projekt- und zielgruppenorientierten Arbeiten und ein Mindestalter von 20 Jahren

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem spannenden Freizeit- und Bildungsprojekt für 7 – 14-Jährige
  • Projekterfahrung in einem multiprofessionellen, erprobten Team
  • Bezahlung: Pauschale € 1.500,– netto (für 15 Projekttage + Einschulungstag + Sonderzahlungen), individuell vereinbarte Auf- und Abbautage werden extra bezahlt
  • Verpflegung

 

Kontakt

Verein „Spektrum“ – Freizeit–Kultur–Soziales
Schumacherstraße 20, 5020 Salzburg

Petra Burgstaller
pburgstaller@spektrum.at
Tel. 0662–434216-17

Jobausschreibung als PDF