Jahreswechsel im Bunker

Nach allen Herausforderungen 2020 ist der Kinder- und Jugendtreff Forellenwegsiedlung fröhlich und motiviert ins neue Jahr gestartet.  Wir können auf die letzten Umgrabungen in unserem Gemeinschaftsgarten und unsere Lieblingsbeschäftigungen im Freien blicken. Beliebt waren vor allem der Parkour quer durch die Siedlung und kreative Hüpfspiele für Klein und Groß. Als Abschlussprojekt haben wir aus einem unserer Räume eine Bastel- und Kreativwerkstatt gezaubert – jetzt ist sie fürs neue Jahr gewappnet. Mit dem Schnee kommt Rutschfreude auf und Schneefiguren haben wir am Abenteuerspielplatz auch schon konstruiert. Wir freuen uns euch da zu treffen – sonst sieht man sich in Zeiten wie diesen ja vor allem auf digitalem Weg! Fotos