Salzburg rocks – Liebe Grüße von bunten Steinen

Beim Salzburger Easter Rock Painting werden bunt bemalte Steine im öffentlichen Raum versteckt. Damit soll dem Finder / der Finderin ein farbenfroher Gruß überbracht werden. Gerade jetzt, wo der Großteil der sozialen Kontakte nur mittelbar stattfinden kann, ist das eine schöne Gelegenheit einen kleinen Gruß zu hinterlassen und die Spaziergänge bunter und abwechslungsreicher zu gestalten.

Wie funktioniert es?

  • Einfach Steine sammeln und bemalen. Dafür eigenen sich zum Beispiel Acrylfarben, Nagellack, oder Eddings.
  • Die „Ostersteine“ beim Spazierengehen im öffentlichen Raum verteilen.
  • Findet man Steine, ein Foto von den Steinen machen und in der Facebook Gruppe salzburg rocks veröffentlichen.