Mit Abstand das beste Bunker-Programm

Seit Mitte Mai haben wir im Kinder- und Jugendtreff Forellenwegsiedlung – mit Rücksicht auf den Abstand und alle Covid-19-Schutzmaßnahmen – viel erlebt: Unser Bunkerbeet im Gemeinschafts-garten blüht, Radieschen und Tomaten sind geerntet und wir stolz, dass sich viele Kinder & Jugendliche für die Pflanzen verantwortlich fühlen und nicht nur an Öffnungstagen gegossen wird. Wenns heiß ist, gibts bei uns die längste Wasserrutsche der Welt und sonst spielen wir, am liebsten Fußball und Werwolf und dazu ein Sammelsurium an Bewegungs-und Brettspielen. Fotos