Von den Kindern, die in die Gruselbahn gingen, um das Fürchten zu lernen

Alle Jahre wieder verwandelt sich zu Halloween der Keller im Kinderzentrum Lehen in eine schaurig gruselige Geisterbahn. Die Kinder des KIZ Lehen haben schon Wochen vorher begonnen, die Verkleidungen zu entwerfen und eine richtige Show für die Besucherinnen vorzubereiten. An zwei Tagen konnten sich 120 Besucherinnen und Besucher in verschiedenen Abstufungen in der Geisterbahn gruseln. Wer sich nicht getraut hat, konnte sich von Jugendlichen schminken lassen oder schrecklich leckere Snacks fürs Halloween Buffet machen. Es war für alle ein tolles Ereignis. Fotos