Gartenprojekt – Vom Samen zur Ernte

Die 3. Klasse der Volksschule Maxglan verlegte auch im Herbst wieder ihren Unterricht zu uns auf den Abenteuerspielplatz Taxham. Der Vormittag stand ganz unter dem Motto „Erleb’ Wissen am ASP“ und die Kinder waren schon sehr neugierig, wie sich ihre selbstgezogenen Pflanzen über den Sommer entwickelten. Die Schulklasse war bereits im Frühling dreimal tatkräftig am Werkeln und Garteln. Damals bauten wir Hochbeete, zogen aus Samen Setzlinge und befüllten die Beete.  FotosNun sollte der Lohn für die mühevolle Arbeit folgen: Mit vollem Einsatz gruben wir nach Kartoffeln, freuten uns über reichlich Popcorn-Mais, Erbsen und Kürbisse und waren überrascht von den vielen Insekten und Würmer in der Erde. Nach dem ersten Versuch Popcorn zu machen, war der Vormittag leider schon wieder vorbei. Alle waren herzlich eingeladen am Nachmittag wieder zu kommen, um die reichliche Ernte zu verkochen – natürlich über dem Feuer. Das ließen sich einige Schülerinnen mit ihren Eltern nicht entgehen!