Streusalz-Übernachtung in Berndorf

Bei sonnigem Wetter startete unsere lang ersehnte Übernachtungstour nach Berndorf. Bevor es losging wurde gemeinsam mit den Jugendlichen die Verpflegung besprochen und eingekauft. Anschließend ging es ab ins Jungschar-Haus in Berndorf. Dort trudelten nach und nach alle ein und pünktlich zum Grillen war die Gruppe vollständig. Den Nachmittag und Abend verbrachten wir mit Cubb-spielen, Fußball, Grillen und Lagerfeuer. Fotos Als wir dann draußen vom Regen vertrieben wurden, ging es bei stundenlangem Werwolf-Spielen heiß her. Bis tief in die Nacht wurde diskutiert, Werwölfe verfolgt und Anklagen verlesen. Erst in den Morgenstunden kehrte Ruhe ein und schon kurz später waren wieder alle bei Kakao und Nutella-Brot am Frühstückstisch. Trotz der kurzen Nacht wurde nach der Frühstücksstärkung ein Fußballturnier auf die Beine gestellt, bei dem sich auch die beiden Betreuerinnen spielerisch beteiligen durften. Nach einem Hausputz und einer letzten Runde Werwolf ging es am Abend zurück nach Lehen. Es war ein toller, unterhaltsamer und kurzweiliger Ausflug, der gerne wiederholt werden soll.