Auf den Spuren der Freundschaft!

Als  Reporter und Reporterinnen der Kinderzeitschrift Plaudertasche machten sich Kinder aus Taxham am vergangenen Freitag auf ins Museum der Moderne – Rupertinum. Bei der Ausstellung „durch dick und dünn“, speziell für Kinder und Familien, gab es viel zu sehen und auch anzufassen. Fotos  Filzhände die dich umarmen, ein großes Baumhaus welches eine Rakete abschießen kann und Einblicke in verschiedene Freundschaftsbücher – unter anderem jenes von Pippi Langstrumpf-  waren nur Teile der wirklich netten Ausstellung. Was genau bedeutet Freundschaft für jeden Einzelnen und warum ist es so wichtig sie zu pflegen? Wie definieren Kinder und Erwachsene Freundschaft? Gibt es Unterschiede zwischen Mädchenfreundschaften und Bubenfreundschaften? Diesen und anderen Fragen gingen die Kinder aus Taxham bei ihrem Ausflug nach. Nach einer kleinen Jausenpause im Universitätspark und einem Eis ging es zurück zum Abenteuerspielplatz. Die genauen Eindrücke der Kinder von der  Ausstellung könnt ihr in der nächsten Ausgabe der Plaudertasche nachlesen!